Aktuelle Zeit: 25. Sep 2017 10:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


User Information
Guest Avatar




Registrierung
Neue Beiträge
~Achtung! Neuste Meldungen!~
von: Yuli 2. Sep 2015 20:08 zum letzten Beitrag 2. Sep 2015 20:08

~Echsinea Island~
von: Yuli 23. Mai 2015 14:52 zum letzten Beitrag 23. Mai 2015 14:52

[Ablehnung] Idon RPG
von: Chronist 8. Okt 2014 19:51 zum letzten Beitrag 8. Okt 2014 19:51

The Tribe - a new life begins
von: Salene 3. Mai 2014 20:39 zum letzten Beitrag 3. Mai 2014 20:39

The Castle
von: Godric 15. Apr 2014 12:40 zum letzten Beitrag 15. Apr 2014 12:40

Abwesenheiten
von: Yuu 8. Apr 2014 12:03 zum letzten Beitrag 8. Apr 2014 12:03

Cluberöffnung!
von: Kami 7. Apr 2014 21:21 zum letzten Beitrag 7. Apr 2014 21:21

Idon
von: Weltenbauer 6. Apr 2014 12:55 zum letzten Beitrag 6. Apr 2014 12:55

As dark as the night
von: Weltenbauer 4. Apr 2014 22:22 zum letzten Beitrag 4. Apr 2014 22:22

Echsinea
von: Testkätzchen 2. Apr 2014 13:18 zum letzten Beitrag 2. Apr 2014 13:18

Vielschreiber


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 198

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Angels of Redemption
BeitragVerfasst: 11. Feb 2014 21:52 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 75
Geschlecht:
Angels of Redemption


Die Angels of Redemption existieren schon seit einigen Jahren. Angefangen haben sie als kleine Gruppe mit kleinen Diebstählen und Geschäften und ohne Namen. Doch im Laufe der Zeit hat der Anführer der Gruppe angefangen seinen Wirkungskreis zu erweitern und neue Leute anzuheuern. Die Überfälle wurden strategischer, ausgefeilter und immer größer. Das blieb natürlich auch von den örtlichen Devil Dogs nicht unbemerkt. Doch taten sie die Angels of Redemption anfangs noch als Straßengang ab und versuchten die Gruppierung lediglich dadurch zum Aufgeben zu bringen, dass sie einige Leute umbrachten. Doch die Devil Dogs mussten bald erkennen, dass das ein Fehler gewesen war. Innerhalb weniger Jahre waren die Angels of Redemption, wie sie sich nun nannten, so groß und mächtig geworden, dass der gesamte neue Stadtbezirk unter ihre Kontrolle fiel. Ihr Anführer streicht zwar einen Teil der Gewinne der Geschäfte ein, aber sorgt auch für halbwegs Ruhe und Ordnung in seinem Bezirk, sodass die meisten Leute relativ sicher leben können, solange sie nicht gegen ihn rebellieren. So sicherte er sich zugleich auch die Sympathien in seinem Bezirk, was es den Devil Dogs nun schwer macht, öffentlich gegen ihn zu agieren.

Jedoch sollte man nicht auf die Idee kommen, die Angels of Redemption zu unterschätzen oder als freundlich zu bezeichnen. Gegen jeden Eindringling, der Unfrieden stiften will oder sonst wie gegen ihren Anführer rebelliert gehen sie mit Brutalität und Härte vor. Verräter ihres Bezirkes oder jeder, der sich nicht dem System der Angels of Redemption beugt, droht kurzer Prozess. Denn ihr Anführer lässt kaum mit sich verhandeln. Folgt man seinen Gesetzen, bekommt man sein Asyl. Lehnt man dagegen auf oder versucht ihn über den Tisch zu ziehen, sollte man sich schon mal ein Grab schaufeln.

Ziele:
- ganz Ratcliff zu kontrollieren
- den Devil Dogs, so oft es geht, die Tour vermasseln
- persönliche Rache an den Devil Dogs, für alles, was sie ihnen angetan haben
- Macht, Einfluss und Ressourcen mehren
- Sicherung ihres Bezirkes

Erkennungszeichen:
Die Angels of Redemtion haben nicht direkt ein Erkennungszeichen, welches sie als solche zu erkennen gibt, aber die Häuser, die unter ihrem Schutz stehen und ihre Briefe sind mit einem geflügelten Ying-Yang-Symbol in Form eines Wappens gekennzeichnet.

Bild


Die Hierarchie der Angels of Redemption:
- Kitsune
- (Kitsune's bester Freund)
- sein Stellvertreter
- seine beiden Berater
- seine Bodyguards
- sämtliche anderen Mitglieder der Gruppe
- Bewohner des Viertels

Regeln des Bezirkes (neues Stadtviertel):
1. Kitsune's Wort ist Gesetz und seinen Anweisungen ist Folge zu leisten.
2. Jeder Uniformierte, der unerlaubt den Bezirk betritt, muss erschossen werden.
3. Jeder Ladenbesitzer hat zu Ende des Monat 10 % seines Gewinns an Kitsune abzutreten. Als Gegenleistung steht der Laden unter dem Schutz der Angels of Redemption.
4. Über besondere Vorkommnisse ist Kitsune oder einer seiner Berater zu informieren.
5. Jeder Bewohner hat den anderen zu respektieren und ihm Hilfe zu leisten, wenn dieser sie braucht.
6. Jeder, der sich gegen Kitsune oder die Angels of Redemption stellt, gegen diese handelt oder sonst wie versucht ihnen oder dem Bezirk zu schaden wird bestraft. Das Strafmaß wird von Kitsune individuell festgesetzt.
7. Verräter und andere Missetäter müssen gemeldet werden. Andernfalls wird man als Mittäter mit der gleichen Straft belegt, wie der Täter selbst.

Regeln für die Bandenmitglieder:
1. Kitsunes Wort ist Gesetz.
2. Seinen Anweisungen muss Folge geleistet werde.
3. Bestrafungen werden von Kitsune individuell entschieden.
4. Widerreden und Nichtbefolgen werden bestraft.
5. Auflehnung gegen die Gruppe wird bestraft.
6. Verrat an Kitsune oder den Angels of Redemption wird mit dem sofortigen Tod bestraft.
7. Bleibe ehrlich gegenüber den Angels of Redemption.
8. Anfragen jeglicher Art sind an Kitsunes Berater zu stellen, welche diese je nach Art der Anfrage selbst entscheiden oder die Anfrage an Kitsune weiterleiten.
9. Sollte Kitsune selbst nicht anwesend sein, fallen alle Rechte und Verpflichtungen an seinen Stellvertreter!
10. Beschützt einander und das Viertel um jeden Preis!


Nach oben
 Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: Angels of Redemption
BeitragVerfasst: 11. Feb 2014 21:52 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 75
Geschlecht:
Die Funkuhr der Angels of Redemption, die jedes Gangmitglied bei Aufnahme in die Gang erhält:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker